Fragen & Antworten zur GT3 RS Auslosung

Fragen & Antworten zur GT3 RS Auslosung

Unsere Philosophie war schon immer, dass wir mit unserem einzigartigen Marketingkonzept unseren Kunden, unabhängig davon ob sie sich die zu gewinnenden Autos leisten können oder wollen, die Möglichkeit bieten, wahre Traumautos der Superlative ihr Eigen nennen zu können. Im Fall der M2 CS Gewinnspiele, bieten wir auch spannende und unvergessliche Erlebnisse mit Traumautos an, um in kürzester Zeit mehr Gewinner zu generieren und Freude zu schenken. Im Gegensatz zu herkömmlichen Gewinnspielen geht bei uns niemand mit leeren Händen nach Hause und erhält immer hochqualitative Produkte. Man kann also nur gewinnen. Da uns nun aber vereinzelt Fragen und teilweise extrem unbegründete Vorwürfe bezüglich der Auslosung, dem Gewinner und der Notarin erreicht haben, wollen wir mit diesem Posting und maximaler Transparenz nochmal aufklären und legen daher auch die Niederschrift der Auslosung für euch offen. Gleichzeitig wollen aber auch klar machen, dass wir zukünftig gegen falsche Aussagen und Vorwürfe vorgehen werden, denn wir arbeiten jeden Tag hart dafür, um unseren Kunden und Fans so viel wie möglich zurückgeben zu können, wie wir es seit Tag eins mit dem Audi A1 quattro tun.

Hier die 7 wichtigsten Fragen zur Auslosung:

  1. Wer hat gewonnen?
  • Daniel T. mit der Bestellnummer #28047VM hat den GT3 RS gewonnen. Die Übergabe erfolgt in wenigen Tagen mit Einweisung durch DTM-Champion Timo Scheider.
  1. Wurde die Gewinner-Ziehen-Funktion / der Zufallsgenerator von der Notarin geprüft?
  • Ja, das kann auch der Notariellen Niederschrift entnommen werden. (Findet ihr in diesem Beitrag). Insgesamt waren wir über 1 Stunde bei der Notarin vor Ort. Also weitaus länger als der gesamte Livestream lang war. Das hätte den Rahmen also völlig gesprengt. Wenn das von euch aber so gewünscht wird, werden wir auch den Prozess davor und danach mit in den Livestream integrieren. Dann dauert die Auslosung vermutlich mindestens 2 Stunden. Die Funktion „Gewinner Ziehen“ wurde insgesamt 8 mal mit der Notarin geprüft. Zwischendrin wurde der Laptop sogar nochmal neu gestartet und alles nochmal neu geöffnet und geprüft. Wir dulden bei den Verlosungen ausschließlich 100%ige Transparenz und Objektivität. Insgesamt wurden zusammen mit der Notarin knapp 20 Stichproben gemacht. Wie auch aus der Niederschrift zu entnehmen konnten hier keine Unregelmäßigkeiten festgestellt werden.
  1. Warum war die Notarin nicht live in der Liveübertragung vor Ort im Studio dabei?
  • Zunächst möchten wir klarstellen, dass dies nicht so geplant war. Ein Notar darf aber Amtshandlungen nur vornehmen, wenn die Beurkundung in seinem Amtsbezirk erfolgt. Dadurch dass der Livestream kurzfristig in ein professionelles Studio nach Frankfurt, mit genug Platz für die ganzen Fahrzeuge und Gäste, verlegt wurde, durfte unsere beauftragte Notarin in und aus Sulzbach-Rosenberg nicht mehr beurkunden, weswegen wir die Auslosung 4 Stunden vor dem Livestream bei ihr vor Ort, in Sulzbach-Rosenberg durchgeführt haben und mittels Videoaufnahmen und Bildschirmaufnahmen für euch dokumentiert haben. Diese Aufnahmen wurden noch vor der Ausstrahlung von unserem Geschäftsführer, Herrn Kulterer persönlich geschnitten und für die Ausstrahlung einige Minuten danach aufbereitet. Somit haben bis zuletzt nur die Notarin und Herr Kulterer gewusst, wer gewonnen hat. Die Benachrichtigung des Gewinners erfolgte live in der Livesendung. In den Videoaufnahmen der Auslosung hat die Notarin auch ihr Siegel für eine 100% zufällige und richtige Auslosung gegeben. Diese Siegel ist auch in den Fotos hier im Beitrag einsehbar. Zusätzlich ist zu sagen, dass wir natürlich auch versucht haben einen Notar in Frankfurt zu finden, der live bei der Auslosung vor Ort beurkunden dürfe, dies ist uns leider auf die schnelle nicht gelungen, was wir sehr bedauern.
  1. Was ist ein Notar?
  • Offensichtlich ist für viele nach wie vor nicht klar, dass ein Notar ein unabhängiges Organ der Rechtspflege ist und einen Aid geleistet hat. Als Beliehener ist er Träger öffentlicher Aufgaben, etwa die Beurkundung von Rechtsvorgängen und somit eine Person, die Beglaubigungen und Beurkundungen von Rechtsgeschäften, Tatsachen, Beweisen und Unterschriften vornimmt. Der Notar ist – anders als ein Rechtsanwalt – kein Interessenvertreter einer Partei. Sein Amt verlangt vielmehr eine uneingeschränkte sowie strikte Neutralität und Unabhängigkeit für sämtliche seiner Mandanten. Ein Notar haftet gem. § 19 BNotO in Verbindung mit § 839 BGB für einen durch vorsätzliche oder fahrlässige Amtspflichtverletzungen entstandenen Schaden.
  1. Können Firmen teilnehmen? Was ist wenn jemand über eine Firma teilnimmt und gewinnt? Hat der Gewinner über eine Firma teilgenommen?
  • Wir verstehen dass der Gedanke: „Der Gewinner hat doch bestimmt über seine Firma teilgenommen und oder abgerechnet“ für den ein oder anderen naheliegend ist. Jedoch untersagen unsere Teilnahmebedingungen derartiges schon immer. Nur natürliche Personen im eigenen Namen sind Teilnahme- und somit Gewinnberechtigt. Dies kann jeder gerne unseren Teilnahmebedingungen detailliert entnehmen. Selbstverständlich kann man nie zu 100% ausschließen, dass Unternehmen teilnehmen. Daher behalten wir uns immer vor, Firmen im Vorfeld oder im Nachhinein von der Teilnahme auszuschließen. Auch sämtliche Unternehmen und deren Mitarbeiter sowie deren Verwandte, die mit der Viamontis GmbH eine Geschäftsbeziehung pflegen, in welcher die Viamontis GmbH als Kunde auftritt ist streng untersagt. Demnach haben wir auch 4 Bestellungen aus der Auslosungsliste entfernen müssen. Dies ist auch in der Niederschrift ersichtlich. Nach eingehender Prüfung ist der GT3 RS Gewinner, nachweislich weder an einem Unternehmen beteiligt, noch Inhaber eines Unternehmens. Er ist Angestellter und hat den Einkauf nachweislich Privat getätigt. Jeder Gewinner wird hier von uns genau durchleuchtet, um das Gewinnspiel für alle anderen zu 100% Fair zu halten.
  1. Gewinnt immer, die Person mit dem höchsten Einkaufswert?
  • Nein, ganz klar nicht - der Zufall entscheidet 100% objektiv und neutral welche der Bestellnummern aus der Auslosungsliste gezogen wird. Wieso sollte dies auch anders sein? Selbstverständlich hat man mit einem höheren Bestellwert entsprechend höhere Chancen, das heißt aber noch lange nicht, dass man dadurch zwingend gewinnt. Bisher hatten unsere Gewinner immer relativ niedrige Bestellwerte. Daniel, unser GT3 RS Gewinner wollte das Auto wirklich sehr gerne gewinnen, da man ja aber einen wirklichen Gegenwert hat und das ausgegebene Geld nicht wie etwa beim Lottospielen verloren ist, dachte er sich, dass er im „schlimmsten“ Fall einfach für „alle Zeiten“ genug Pflegemittel hat. Ein Gedankengang, den wir absolut nachvollziehen können und von dem wir hoffen, dass ihr das auch so sieht und versteht. Bisherige Auslosungen haben bewiesen, dass es wirklich jeden treffen kann. Egal wie viel oder wenig man ausgibt. Eine Deckelung der maximalen Bestellwerte ist aus unserer Sicht keine Lösung und auch nicht Branchenüblich. In erster Linie soll es um die Freude an der Autopflege gehen und an der Begeisterung für das Automobil. Das ist unsere Philosophie.
  1. Warum hat der Gewinner so „undankbar bzw. eigenartig“ reagiert? „Ich wäre ausgeflippt vor Freude“
  • Tatsächlich sind wir schon von der 1. Verlosung an selbst erstaunt, dass die Gewinner im ersten Moment wohl alle samt immer sehr zurückhaltend und vergleichsweise ruhiger sind als man das erwarten würde. Dies ist wohl einfach auf die menschliche Psyche zurückzuführen und kann dennoch nicht pauschalisiert werden. Jeder Mensch würde mit so einer Situation wohl anders umgehen und jeder Mensch hat in dieser Hinsicht auch ein anderes Auffassungsvermögen. Ein guter Vergleich hierfür ist, dass sich ein Lottogewinner wohl auch erst so richtig freut, wenn er vom gewonnenen Geld den ersten Euro für etwas das er unbedingt schon immer haben wollte, ausgegeben hat. Wir hoffen das ist verständlich dargestellt und sind nach wie vor immer wieder selbst aufs neue beeindruckt, wie wenig Emotionen da rüberkommen. Im Nachhinein jedoch stellte sich bislang immer heraus, dass die Gewinner bei ihren ersten Fahrten wohl Freudenschreie losgelassen haben.
Alle weiteren Fragen sollten durch die Urkunde der Notarin geklärt sein, die ihr in den Fotos einsehen könnt.
Wir hoffen ihr schätzt diese Transparenz und unterstützt uns weiterhin tatkräftig auf unserem Weg.
Vielen lieben Dank euch allen #TEAMVIAMONTIS


Das Livestream-Video der Auslosung findet ihr hier: