Autopflege

60 Produkte

60 Produkte


So funktioniert Autowäsche am besten (Schritt für Schritt Anleitung):

Das Ziel jeder Autowäsche sollte es immer sein, den Lack so schonend wie möglich zu reinigen & pflegen. Mit den folgenden Schritten sollte bei deiner Autopflege nichts mehr schief gehen können.

1. Vorwäsche: Führe immer eine Vorwäsche durch bei der du sowohl groben Schmutz mit dem Hochdruckreiniger als auch speziellen Schmutz mit zusätzlichen Produkten wie dem Insektenentferner & Felgenreiniger löst. Reinige den Lack immer vorsichtig mit einem Hochdruckreiniger und achte auf ausreichend Abstand (mindestens 30 cm),

2. Handwäsche: Nun kann hartnäckiger Schmutz mit Shampoo, Wash-Glove und idealerweise lauwarmem Wasser schonend gelöst werden. Unser Wax Shampoo reinigt nicht nur effektiv & schonend, es versiegelt dein Auto auch gleichzeitig. Das bedeutet, Regenwasser und Schmutz haften schlechter an deinem Auto. Reinige dein Auto deshalb das gesamte Jahr über in regelmäßigen Abständen mit dem Wax-Shampoo. Sobald Regenwasser nicht mehr ordentlich abperlt, solltest du es wieder mit Wax-Shampoo reinigen oder alternativ mit dem Spray-Coating oder sogar dem Silicium Coating für einen noch besseren und langanhaltenderen Schutz sorgen.

3. Trocknung: Nach der gründlichen Wäsche solltest du mit einem fussel- und schmutzfreien (also am besten frisch gewaschenen) Drying Towel das Auto bis zum letzten Tropfen trocknen. Wichtig um keine Kratzer zu erhalten ist: Kontakt mit dem Boden oder anderen Verschmutzten stellen unbedingt vermeiden! Andernfalls sofort aufhören und das Tuch waschen.

4. Scheiben: Immer von innen und außen bei schlieren oder leichten Verschmutzungen mit dem Glasreiniger und dem Waffle Towel reinigen - und anschließend mit dem Finishing Towel streifenfrei wischen - für absolute freie Sicht nach vorne, hinten, zur Seite oder auch nach oben - oder für perfekte Sternsicht bei Nachtfahrten.

5. Reifen & Gummi: Reinige/Pflege Gummiteile wie Türdichtungen, Kunststoffleisten oder Reifen regelmäßig mit Plast & Tire Care. So bleiben sie länger geschmeidig und schön.

6. Innenraum:  Zuerst gründlich aussaugen, danach kannst du Armaturen und Sitze mit dem Innenraumreiniger säubern & pflegen. Verwende nicht zu viel Flüssigkeit, um versehentliche Schäden an der Elektronik zu vermeiden. (Immer lieber ins Tuch sprühen, als auf die Oberfläche direkt)

7. Sonstiges: Zu häufiges Polieren beschädigt den Lack, daher solltest du deinen Wagen nicht zu oft polieren. Also wenn es mal soweit ist, solltest du es richtig machen und dann auch mit einem Spray-Coating oder idealerweise gleich mit dem Silicium-Coating versiegeln.

 Wenn du dein Auto in diesem Stil rund ums Jahr reinigst und pflegst, machst du ihm und dir, ebenso wie deinem Geldbeutel insgesamt einen riesen Gefallen. Egal ob dein Auto dir gehört, finanziert oder geleast ist.

Es gibt doch nichts schöneres und beruhigenderes als in ein frisch geputztes Auto zu steigen, oder?

Auto Gewinnspiel:
Wir von Viamontis wollen dir mit dem Kauf von Premium Autopflege zusätzlich die Chance geben, (d)ein Traumauto zu gewinnen. Pro 1€ Einkauf erhältst du 1 Los für das von dir ausgewählte Gewinnspiel. Mehr Infos zu den Gewinnspielen findest du hier.
Made in Germany:
Unsere Autopflege ist aus den hochwertigsten Rohstoffen für eine einfache und materialschonende Fahrzeugwäsche entwickelt worden. Uns freut es sehr, dass wir mit den Gewinnspielen einen Weg gefunden haben, um mit unseren qualitätsbewussten Kunden die Freude & Leidenschaft zum Automobil zu teilen.
Bisherige Gewinner:
Wir sind stolz sagen zu können, dass wir mit dieser Mission bereits 4 Sportwagen und 10+ Fahrerlebnisse an unsere Kunden verlost haben: Alle bisherigen Gewinner findest du hier.

Alle Autopflege Produkte aus einer Hand: 
Auto Innenraumreiniger, Felgenreiniger ph-neutral, Auto Trockentuch, Auto Politur, Auto Shampoo, Auto Versiegelung und vieles mehr in unserem Viamontis Autopflege Onlineshop erhältlich.