Felgenreiniger

Felgenreiniger

8 Produkte

8 Produkte


Wie sollte die Felge gepflegt werden?

Verwende bei Alufelgen ebenso wie bei lackierten Felgen auf keinen Fall säurehaltige, aggressive oder alkalische Felgenreiniger, da diese die Oberfläche angreifen können und zudem eine Gefahr für die Gesundheit und Umwelt sind. Außerdem kann eine unregelmäßige Reinigung deiner Felgen zu Wertverlust, ernsthaften Beschädigungen der Oberfläche und dem einbrennen der Verschmutzungen führen - deswegen Felgen immer in regelmäßigen Abständen reinigen.

Der beste Felgenreiniger (pH-neutral) für dein Auto:

Der Viamontis Felgenreiniger löst eingebrannten Bremsabrieb sowie typische Felgenverschmutzungen wie Öl, Ruß, Gummirückstände und Straßenschmutz. Einsprühen, einwirken lassen, abspülen und fertig. Zusätzlich ist er im Gegensatz zu den meisten anderen Felgenreinigern mit einem pH-Wert von 7 komplett pH-neutral und gewährleistet höchste Materialverträglichkeit bei gleichzeitig überdurchschnittlicher Reinigungsleistung. Somit können keinerlei Schäden für Material & Mensch entstehen, egal wie oft man seine Felgen mit unserem biologisch abbaubaren Felgenreiniger behandelt. Versiegelungen werden ebenfalls nicht angegriffen.

Wo kannst du online Felgenreiniger kaufen?

In unserem Online Shop kannst du den hochwertigen Viamontis Felgenreiniger kaufen, welchen wir und unsere Partner selbst in der professionellen Auto Aufbereitung benutzen und in unzähligen Felgenreiniger-Tests immer hervorragend abschneidet. 

Die Viamontis Felgenreiniger Tipps:

Die Felgen nach der Anwendung nochmal mit einem Waschhandschuh, einem Schwamm oder einer Bürste und Shampoo waschen, für ein 100% perfektes Ergebnis. Im Anschluss können die Felgen noch zusätzlich mit unserer Sprühversiegelung vor erneuter Verschmutzung besser geschützt werden.

Die Felgenreiniger Anwendung:

Für ein optimales Sprühbild zunächst die Sprühdüse um maximal 180° drehen.

Die kalten & trockenen Felgen gleichmäßig einsprühen, 3 bis 6 Minuten einwirken und möglichst nicht antrocknen lassen. Im Anschluss mit dem Hochdruckreiniger oder einem kräftigen Wasserstrahl gründlich abspülen bzw. durch/in die Waschstraße fahren. Anschließend die Düse wieder vollständig zuschrauben um ein durch Temperaturschwankungen mögliches Auslaufen des Felgenreinigers zu verhindern. Sofern notwendig, zusätzlich von Hand mit einem Waschhandschuh, einem Schwamm oder einer Bürste und Felgenreiniger/Shampoo reinigen.

Wichtige Hinweise:

Nicht bei direkter Sonneneinstrahlung oder auf heißen sowie warmen Felgen verwenden. Nicht antrocknen lassen. After Market oder nicht originale (nicht vom Fahrzeughersteller selbst produzierte), nachträglich veredelte Felgen vor der Anwendung an einer nicht sichtbaren Stelle auf Materialverträglichkeit prüfen.

Test Berichte zu Felgenreiniger:

Weitere Erfahrungsberichte findest du in unseren Autopflege Blogs, in denen wöchentlich alle Themen rund um Fahrzeugwäsche, Autopflege und Autoaufbereitung behandelt werden.

Noch Fragen?

Wir stehen dir selbstverständlich gerne mit Rat und Tat zur Seite und beraten dich umfassend, um sicherzustellen, dass dein Auto bestmöglich gepflegt wird. Wie du es eben von einem Premium Hersteller erwarten kannst und darfst.